Sie übernehmen in Ihrem Unternehmen einen neuen oder erweiterten Aufgaben- und Verantwortungsbereich? Sie bekommen einen neuen Vorgesetzen? In beiden Fällen bietet sich ein Zwischenzeugnis zur Dokumentation Ihrer bisherigen Leistungen an.

 

Oder Sie verlassen das Unternehmen und benötigen ein Endzeugnis?

 

Ob Zwischen- oder Endzeugnis, in beiden Fällen kann es sein, dass Ihr Arbeitgeber Ihnen die Erstellung eines ihm dann einzureichenden Entwurfs überlässt.

 

Fühlen Sie sich mit der Formulierung Ihres eigenen Arbeitszeugnisses überfordert? Falls ja, befinden Sie sich in bester Gesellschaft mit sehr vielen Fach- und Führungskräften. Nahezu jeder tut sich spätestens dann mit der Arbeitszeugniserstellung schwer, wenn es um ihn selbst geht.

 

Hier erhalten Sie Unterstützung durch die unterschriftsreife Erstellung des Arbeitszeugnisses. Dabei werden Sie gewissermaßen vor sich selbst geschützt, wenn Sie zu viel des vermeintlich Guten oder zu wenig Substanz in das Arbeitszeugnis packen wollen.

 

In Unkenntnis des jeweiligen Arbeitsaufwandes kann hier in Ihrem Interesse nur ein Preisrahmen angegeben werden. Nach Durchsicht des von Ihnen übermittelten Inputs melde ich mich wieder bei Ihnen mit einem Angebot für die Erstellung eines Arbeitszeugnisentwurfs.

 

Preisrahmen: € 49 bis € 79 

 

Selbstverständlich teile ich Ihnen vor Ihrer verbindlichen Auftragserteilung den genauen, innerhalb dieses Rahmens liegenden Preis für Ihren Zeugnisentwurf mit.